Rotes Meer

Rotes Meer Kreuzfahrten – einzigartiger Mix aus einmaligen Kulturdenkmälern, spektakulären Unterwasserwelten und Sonnengarantie.

Das Rote Meer ist ein 2240 km langes, bis 2604 m tiefes Nebenmeer des Indischen Ozeans zwischen dem nordöstlichen Afrika und der Arabischen Halbinsel. Es markiert eine geologisch hochaktive Spreizungszone und lässt die Afrikanische und die Arabische Platte seit 130 Millionen Jahren auseinanderdriften. Zurzeit wird das Meer jedes Jahr im Norden um 0,8 cm, im Süden um 1,6 cm breiter. Das Rote Meer  ist bis 360 km breit, am Golf von Aden verengt es sich jedoch auf 29 km. Da zudem an dieser Enge der Meeresboden nur 130 m unter dem Wasserspiegel liegt, ist der Wasseraustausch behindert, was einen hohen Salzgehalt, dadurch geringes Planktonwachstum und so ausgezeichnete Sicht beim Tauchen zur Folge hat.

Wahrscheinlich fallen den meisten Menschen beim Roten Meer zuerst die Korallenriffe ein, eine von riffbildenden Nesseltieren, im Roten Meer meist aus Steinkorallen, gebildete Riffstruktur im Meer. Es sind die größten von Lebewesen geschaffenen Strukturen der Erde mit einer  Gesamtfläche von 600.000 km² sowie komplexe marine Ökosysteme. Im Roten Meer herrschen Saumriffe vor, die sich entlang von Küsten erstrecken. Meist beträgt ihre Breite unter 100 Meter, aber sie können viele Kilometer lang sein. Man findet im Roten Meer sowohl endemische als auch Fischarten, die im ganzen Indopazifik vorkommen. Zu den bekanntesten gehören Napoleon-Lippfische, Papageifische, Blaupunktstachelrochen, Doktor-, Kaiser-, Rotfeuer-, Kugel- und Igelfische, aber auch Kraken, Muränen, Schildkröten, Haie, Seekühe und Delfine.

Die Unterwasserwelt des Roten Meeres ist spektakulär, aber die Welt oberhalb der Meeresoberfläche muss sich nicht verstecken. Allein Ägyptens kulturelle Schätze reichen für mehrere Urlaube: die Pyramiden von Gizeh, das Ägyptische Museum und die Moscheen von Kairo, das Tal der Könige oder unzählige Tempel, wie z.B. in Karnak und Luxor. Daneben kann man in Jordanien die antike Felsenstadt Petra mit seinem wunderschönen Schatzhaus besichtigen oder ins Wadi Rum fahren, wo Laurence von Arabien gedreht wurde. Im Heiligen Land gibt es nicht nur die Stätten der Bibel wie die Geburts- und die Grabeskirche, sondern auch den Tempelberg, Kreuzritterburgen oder Kibbuze zu sehen.

Ob das Rote Meer seinen Namen einem Übersetzungsfehler der Römer, den Roten Bergen an der Ostseite oder der Färbung bei Sonnenuntergang verdankt, eine Reise ist es auf jeden Fall wert.

Unsere Rotes Meer-Angebote

MS Amadea Kreuzfahrt 2018 - Mauritius bis Nizza

Termin: 29.11. - 23.12.2018

Phoenix Afrika Kreuzfahrt - Südafrika bis Nizza

Termin: 14.11. - 23.12.2018

MS Amadea Kreuzfahrt 2018 - Afrika Umrundung

Termin: 19.10. - 23.12.2018

Rotes Meer Kreuzfahrten

Kreuzfahrten suchen:

Kundenservice

Tel. 04103 - 70 195 70
Rufen Sie uns an, schicken Sie uns eine Email an kreuzfahrten@rivers2oceans.de oder fordern Sie Ihr persönliches Angebot an.
persönliches Angebot

Newsletter

Aktuelle Angebote immer sofort per Newsletter erhalten

Gründe für uns

Persönliche Beratung

Top Kundenservice

Tausende zufriedene Kreuzfahrt-Kunden

Kreuzfahrten mit weltweiten Angeboten

Extra günstige Sonderpreise

 +49(0)4103 - 70 195 70Mo.-Fr. 9.00 - 18.00 Uhr, Sa. 9.00 - 13.00 Uhr