Flusskreuzfahrt Neubau MS Polaris für 1AVista Reisen

am Fr 14 Jan 2022 von Kreuzfahrtexperte

Schöner kann man der steigenden Nachfrage auf dem Fluss kaum nachkommen - ab Frühjahr 2022 wird der Neubau MS Polaris die Flotte von 1AVista Reisen auf dem Rhein verstärken.

Seit dem Start der Flusskreuzfahrten von 1AVista Reisen 2007 hat sich bei dem Veranstalter viel getan. Das Programm von 1AVista Reisen für 2022 umfasst mehr als 300 Flussreisen auf über 20 Kreuzfahrtschiffen. Da im Zuge der Corona Pandemie die Nachfrage an Flusskreuzfahrten stark gestiegen ist, bauen viele Veranstalter ihre Flotte aus und chartern zum Beispiel Flussschiffe, die normalerweise auf dem amerikanischen Markt angeboten und zur Zeit nicht genutzt werden. 1AVista Reisen geht einen noch schöneren Weg, hat den Deluxe-Klasse Neubau MS Polaris der Riverman Cruises GmbH im Vollcharter übernommen und bietet für 2022 nun zusätzliche Rhein und Main Kreuzfahrten an. Im wöchentlichen Wechsel fährt MS Polaris ab dem 05. April 2022 ab/bis Köln zum einen Richtung Norden nach Holland und Belgien und zum anderen nach Süden bis Straßburg mit einem Abstecher auf dem Main.
MS Polaris bietet auf 135 Metern Länge bis zu 181 Passagieren Platz in 90 modernen, stilvollen und gut ausgestatteten Kabinen mit 14 bis 15 Quadratmetern; die Suiten sind circa 24 Quadratmeter groß. Auf Mittel- und Oberdeck haben diese bodentiefe, zu öffnende Panoramafenster. Auch außerhalb der Kabinen sind Ambiente und Ausstattung modern und hochwertig. So gibt es eine Rezeption, einen Bordshop, einen Aufzug, einen kleinen Fitnessraum, einen eleganten Panoramasalon, eine geschmackvolle Bugterrasse sowie natürlich ein weitläufiges Sonnendeck mit Whirlpool, Putting-Green und modernen Outdoor-Möbeln, Sonnenliegen und Schattenplätzen.
Das Angebot von 1AVista Flusskreuzfahrten, nicht nur mit MS Polaris, finden Sie hier.

Kreuzfahrten suchen:

 +49(0)4103 - 70 195 70Mo.-Fr. 9.00 - 18.00 Uhr, Sa. 9.00 - 13.00 Uhr