Zwei neue Spezialitätenrestaurants für die neue MSC Virtuosa

am Di 16 Mär 2021 von Kreuzfahrtexperte

Im Februar 2021 wurde MSC Virtuosa an MSC Cruises übergeben, nun gab MSC Cruises bekannt, dass sich zwei neue Spezialitätenrestaurants an Bord befinden.

Auf 331,43 Metern Länge, 43 Metern Breite und 19 nach berühmten Komponisten benannten Decks wird MSC Virtuosa seinen Gästen nicht nur 2440 Kabinen, die in 12 verschiedene Typen inklusive Familienkabinen, die zu Super Family-Kabinen oder Super Family Plus für bis zu sechs Personen beziehungsweise 12 Personen verbunden werden können, unterteilt werden, bieten, sondern natürlich auch ganz viel Abwechslung und Unterhaltung. Neben Pools und SPA, Bowling-Bahn und Hochseilgarten, Kino und Theater gehören dazu auch die einzigartige 91,8 Meter lange Promenade mit einem atemberaubenden LED-Himmel über zwei Decks mit Boutiquen sowie ein vielfältiges Bar- und Restaurantangebot.

Zu den 21 Bars und Lounges im Innen- und Außenbereich gehören wie schon auf anderen Schiffen von MSC Cruises die Champagner Bar, die Sky Lounge im Art Déco Sil und molekularen Cocktails und der britische Pub Masters of the Sea. Hinzu kommt auf MSC Virtuosa der futuristische MSC Starship Club mit 3D-Hologrammen, einer digitalen Kunstwand, einem interaktiven Infinity-Tisch, mit dem man den Weltraum auf persönlicher galaktischer Tour erkunden kann und Rob, dem ersten humanoiden Roboter-Barkeeper auf See, der nicht nur Cocktails mixt, sondern die Gäste auch mit Gesprächen und menschenähnlichen Gesichtsausdrücken unterhält.

Das Restaurantangebot der MSC Virtuosa umfasst das Buffetrestaurant Marketplace, fünf inkludierte, speziell nach dem Schiffsmotto „Musik“ gestaltete A-la-carte Hauptrestaurants mit mediterranen und internationalen Spezialitäten, fünf raffinierte Spezialitätenrestaurants sowie das Chocolat & Café und die Crêpes & Gelato-Theke. Die Spezialitätenrestaurants unterteilen sich in drei bekannte – das amerikanische Steakhaus Butcher's Cut, das Kaito Teppanyaki Restaurant sowie die Kaito Sushi Bar – und zwei neue Restaurants mit beliebter internationaler Länderküche, das HOLA! Tacos & Cantina und das Indochine. Das HOLA! Tacos & Cantina bietet mittags und abends lateinamerikanische und mexikanisch inspirierte Gerichte und Getränke wie Tacos, Nachos, Empanadas und Suppen, Agua Fresca, Tequilas und Mezcals nach Fast-Casual-Streetfood-Konzept an, wo man sich zum Beispiel aussuchen kann, ob man die Guacamole zubereiten lässt oder es am Tisch selbst versucht. Im Indochine können die Gäste der MSC Virtuosa vietnamesische Klassiker mit einem französischen Twist, häufig auch mit vegetarischen und veganen Optionen, probieren. Ob Salate, Beef Bo Buns, französisch gebratene Schnecken oder vietnamesische Crêpes, es gibt interessante Aroma-Kombinationen und wird gesund und ausgewogen.

Wenn Sie ab Mai 2021 im Urlaub im Norden oder ab Ende November 2021 auf Emirate Kreuzfahrten besondere kulinarische Erlebnisse suchen, dann stöbern Sie hier für MSC Virtuosa Kreuzfahrten.

Kreuzfahrten suchen:

 +49(0)4103 - 70 195 70Mo.-Fr. 9.00 - 18.00 Uhr, Sa. 9.00 - 13.00 Uhr