Wunderbare neue PLANTOURS Flusskreuzfahrten 2023

Von Kreuzfahrtexperte, 25.10.2022

1989 gegründet ist PLANTOURS Kreuzfahrten ein sehr erfahrener Veranstalter für Hochsee und Flusskreuzfahrten. Vor allem bekannt für die MS Hamburg baut PLANTOURS Kreuzfahrten auch sein Angebot an Flussreisen in Deutschland und vielen Ländern Europas immer weiter aus; so wurde 2020 mit MS Lady Diletta das erste im Auftrag von PLANTOURS Kreuzfahrten gebaute Flusskreuzfahrtschiff in Dienst gestellt. Für 2023 verspricht der neue Katalog mit sieben Flussschiffen eine Kombination aus bekannten Flusskreuzfahrten, selten gefahrenen Routen und zahlreichen Themenkreuzfahrten.

Donau Kreuzfahren 2023 mit MS Rousse Prestige

Donau Kreuzfahrten auf zwei unterschiedlichen Routen ab/bis Passau fährt 2023 MS Rousse Prestige für Plantours Kreuzfahrten. Im Juli und August geht es in jeweils einer Woche in die Wachau und zu den Donau Metropolen, wobei in Wien und Budapest über Nacht Station gemacht wird. Von April bis Juni und im September und Oktober fährt MS Rousse Prestige dann in jeweils zwei Wochen bis ins Welterbe Donaudelta und lässt seine Gäste die Donau entspannt und intensiv genießen.

Rhein Kreuzfahrten 2023 mit MS Lady Diletta und MS Elegant Lady

MS Lady Diletta startet die Saison 2023, mit Heimathafen Düsseldorf, Ende März mit vier jeweils vier Nächte dauernden Rhein Kreuzfahrten zur Tulpenblüte nach Holland mit Amsterdam und Ijsselmeer. Anschließend bietet sie zwischen April und Oktober 2023 unterschiedliche sechs Nächte Rheinkreuzfahrten nach Norden und Süden an. Zum einen geht es Richtung Norden nach Holland inklusive Ijsselmeer und Flandern mit viel Weite und Kultur und nach Süden mit viel Romantik bis nach Breisach, die fünfmal auch als Kombinationsreise angeboten werden. Eine weitere Rhein Kreuzfahrt nach Norden geht ebenfalls nach Holland und Belgien, allerdings zwischen Amsterdam und Gent. Richtung Süden kombiniert MS Lady Diletta wunderschöne Rhein und Mosel Kreuzfahrten mit Burgen und Weinbergen, Kirchen und Flussschleifen. Auch diese beiden Rheinkreuzfahrten können zwischen April und September viermal zu einer 12-Nächte Rhein und Mosel Kreuzfahrt verbunden werden. Außerdem können Weinliebhaber die südliche Rhein und Mosel Kreuzfahrt im September oder Oktober auch als Themenkreuzfahrt Wein mit Weinproben, Ausflügen zu Weingütern und einem Weinexperten an Bord der MS Lady Diletta buchen. Anfang November bietet Plantours Kreuzfahrten auf MS Lady Diletta eine Themenkreuzfahrt Karneval mit den drei bekannten Kölner Bands Bläck Fööss, Kolibris und Domstürmer sowie jeder Menge Spaß an. Im Dezember können sich die Gäste der MS Lady Diletta zunächst auf mehrere zwei oder vier Nächte Adventkreuzfahrten bis Koblenz beziehungsweise Rüdesheim und anschließend auf eine Weihnachten Kreuzfahrt Richtung Süden mit Heiligabend in Straßburg sowie eine Silvester Kreuzfahrt auf dem Rhein nach Norden mit Silvester in Amsterdam freuen.

MS Elegant Lady, ebenfalls mit Heimathafen Düsseldorf, startet ihre Saison 2023 für Plantours Kreuzfahrten Ende Mai mit der ersten der insgesamt fünf sechs Nächte dauernden Mosel und Saar Kreuzfahrten, die nicht nur Romantik und Flussschleifen an der Mosel, sondern auch die berühmte Saarschleife auf dem Routenplan haben, Ende August dazu mit Abstecher nach Luxemburg. Zwei sechs Nächte Rhein Kreuzfahrten im Juni und Juli nach Norden gehen ebenfalls auf einen selten gefahrenen kleinen Fluss: auf der Maas bis nach Namur. Außerdem fährt MS Elegant Lady im Juni 2023 auf dem Rhein ins Rheindelta und dort eine weitere ungewöhnliche Route: Es geht nicht nur unter anderem auf Waal, Lek und Ijssel, sondern über Marker- und Ijsselmeer bis nach Texel. Im September und Oktober bietet sie dann die beliebten Main-Donau-Kreuzfahren an, allerdings auch diese ein bisschen ungewöhnlicher, da sie in neun Nächten zwischen Trier und Regensburg, das heißt, auf Mosel, Rhein, Main, Main-Donau-Kanal und Donau stattfinden. Nach zwei herbstlichen Flusskreuzfahrten, einmal auf der Mosel von Trier bis Koblenz, einmal auf dem südlichen Rhein ab/bis Koblenz bis Basel hat MS Elegant Lady für Plantours Kreuzfahrten eine Pause bis Silvester, das sie auf einer Rhein Kreuzfahrt mit Silvester in Straßburg verbringt.

Flusskreuzfahrten 2023 mit MS Sans Souci

MS Sans Souci startet Mitte März in die Plantours Kreuzfahrten Saison 2023 mit unterschiedlichen und ungewöhnlichen Flusskreuzfahrten. Zunächst geht es in elf Nächten ab/bis Berlin bis nach Breslau zu den Kulturschätzen am Oderufer. Anfang April folgt eine Elbe Kurzkreuzfahrt von Berlin nach Dresden, von wo aus Ende April zwei einwöchige Elbe und Moldau Kreuzfahrten bis nach Prag beziehungsweise Mitte Oktober einmal in umgekehrter Richtung angeboten werden. Im Mai, August und September fährt MS Sans Souci dreimal in je einer Woche von Kiel aus durch den Nord-Ostsee-Kanal und über das Naturparadies Elbe, ein bisschen Havel und schöne Städte bis nach Berlin; im Juni geht es in die andere Richtung. Außerdem stehen im Mai und Juni zwei einwöchige Ostseeküste und Oder Kreuzfahrten mit Inseln und Kultur von Stralsund nach Berlin auf dem Routenplan; im August und zur Kranichsaison Ende September wird die Oder und Ostseeküsten Kreuzfahrt in der umgekehrten Richtung angeboten. Pünktlich zur Kieler Woche startet MS Sans Souci von dort aus über Nord-Ostsee-Kanal, Elbe, diverse Kanäle, Weser und Hunte ihre Flusskreuzfahrt mit vielen Facetten Norddeutschlands nach Leer in Ostfriesland und anschließend ab/bis Leer in ebenfalls einer Woche zu Hollands Kanälen und Grachten. Ende Juli ist MS Sans Souci in Bremerhaven, von wo aus sie in sieben Nächten quer durch vier Bundesländer Norddeutschlands über diverse Kanäle und Flüsse nach Kiel fährt. Ende September gibt es ein weiteres Highlight der MS Sans Souci Saison 2023: eine einwöchige Flusskreuzfahrt ab/bis Stralsund zu den Inseln der Ostsee und auf der Peene, die auch als Amazons des Nordens bezeichnet wird.

Festtagsreisen 2023 mit MS Esprit, MS Treasures und MS Serenade

Silvester Kreuzfahrten erfreuen sich so großer Beliebtheit, dass Plantours Kreuzfahrten drei zusätzliche Flussschiffe gechartert hat, die über Silvester jeweils sechs Nächte auf dem Rhein und im Rheindelta nach Holland und Belgien fahren. MS Esprit und MS Treasures bieten eine Rhein Silvester Kreuzfahrt ab/bis Düsseldorf unter anderem nach Amsterdam, Rotterdam und Gent mit Silvester in Antwerpen an. MS Serenade fährt eine ähnliche Route, verbringt Silvester aber in Amsterdam.

Sollte dieser kurze Blogbeitrag über den neuen PLANTOURS Kreuzfahrten Katalog 2023 mit seinen oft außergewöhnlichen Flusskreuzfahren Ihre Reiselust geweckt haben, können Sie hier weiter stöbern.

 

Kreuzfahrten suchen:

Weitere Kreuzfahrtsuchen

Social Media

    Kundenservice

    Tel. 04103 - 70 195 70
    Rufen Sie uns an, schicken Sie uns eine Email an kreuzfahrten@rivers2oceans.de oder fordern Sie Ihr persönliches Angebot an.
    persönliches Angebot

    Newsletter

    Aktuelle Angebote immer sofort per Newsletter erhalten

    * Pflichtangaben

    Gründe für uns

    Persönliche Beratung

    Top Kundenservice

    Tausende zufriedene Kreuzfahrt-Kunden

    Kreuzfahrten mit weltweiten Angeboten

    Extra günstige Sonderpreise

    +49(0)4103 - 70 195 70Mo.-Fr. 9.00 - 18.00 Uhr, Sa. 9.00 - 13.00 Uhr