Alaska

Wollten Sie immer schon einmal mit einem Husky-Schlitten fahren? Warum dann nicht gleich in der beeindruckenden Naturkulisse Alaskas?

Alaska wird von den Einheimischen „Alyeska“ genannt, was übersetzt „großes Land“ bedeutet. Dieser Name ist sehr treffend, denn Alaska ist viermal so groß wie Deutschland, hat aber nur 670000 Einwohner und wirkt dadurch noch einmal so groß. Begrenzt wird Alaska von Kanada, dem Nordpolarmeer, dem Bering Meer und dem Golf von Alaska. Als erster Teil des amerikanischen Kontinents wurde Alaska vor etwa 16.000 bis 12.000 Jahren besiedelt. Aus Sibirien kommend erreichten die ersten Nomaden die Gegend über die damals noch bestehende Landbrücke zwischen Asien und Nordamerika. Entdeckt wurde Alaska von den Russen; da die russische Übersee-Kolonie aber schwierig zu erreichen und zu verwalten war, wurde sie 1867 an die USA verkauft. Bekannt wurde es durch den Goldrausch am Klondike, und auch wenn sich heute der Reichtum Alaskas auf Öl gründet, sind die Geschichten von Jack London ein Grund für den boomenden Tourismus, der sich auf die Zeit von Mai bis September erstreckt. Danach haben alle wieder ihre wohlverdiente und ersehnte Ruhe…

Wahrscheinlich haben Sie wenig Zeit, die Annehmlichkeiten Ihres Kreuzfahrtschiffes zu nutzen, da Sie unentwegt an Deck stehen, um die faszinierende Natur Alaskas an sich vorbei ziehen zu lassen. Das Bestaunen gewaltiger Berge, idyllischer Fjorde und Ehrfurcht gebietender, eisblauer Gletscher lässt die Zeit wie im Fluge vergehen. Ein Highlight ist dabei die Fahrt durch die ca. 1500km lange Inside-Passage. Ein weiterer Höhepunkt ist der zum UNESCO-Weltnaturerbe gehörende Glacier Bay Nationalpark in der Nähe von Alaskas Hauptstadt Juneau. Auf 13287km² Nationalparkfläche und vier Bergketten befinden sich 100 Gletscher. Vielleicht erleben sie ja sogar das Kalben eines Gletschers, ein besonderes Schauspiel, während dessen häufig explosionsartig über 50m hohe Eisbrocken abbrechen.

Besonders reizvoll ist auch Alaskas artenreiche Tierwelt. Etwa 400 Vogelarten, darunter der Weißkopfseeadler, Bergziegen, Bären, Elche oder Seelöwen können Sie mit etwas Glück sehen. Noch ein wenig mehr Geduld und Glück brauchen Sie, um Wale entdecken zu können – wenn Sie allerdings erfolgreich waren, wird das dieses einzigartige Erlebnis noch steigern. Und wenn Sie keinen Erfolg hatten, müssen Sie einfach wieder kommen.

Alaska Kreuzfahrten

Kreuzfahrten suchen:

Kundenservice

Tel. 04103 - 70 195 70
Rufen Sie uns an, schicken Sie uns eine Email an kreuzfahrten@rivers2oceans.de oder fordern Sie Ihr persönliches Angebot an.
persönliches Angebot

Newsletter

Aktuelle Angebote immer sofort per Newsletter erhalten

* Pflichtangaben

Gründe für uns

Persönliche Beratung

Top Kundenservice

Tausende zufriedene Kreuzfahrt-Kunden

Kreuzfahrten mit weltweiten Angeboten

Extra günstige Sonderpreise

 +49(0)4103 - 70 195 70Mo.-Fr. 9.00 - 18.00 Uhr, Sa. 9.00 - 13.00 Uhr