Nordeuropa

Lange Tage oder Polarlichter, Schlossbesichtigungen oder Tierbeobachtungen – Nordeuropa-Kreuzfahrten haben eine große Bandbreite. Genauso unterschiedlich sind auch die Kreuzfahrtschiffe, die von Postschiffe über Expeditionsschiffen bis hin zu Luxuslinern reichen.

Unter Nordeuropa werden alle nördlich gelegenen Länder Europas verstanden, d.h. Island, Norwegen, Schweden, Dänemark, Finnland, die baltischen Staaten sowie der Norden Russlands und Großbritanniens. Gelegentlich wird der Begriff sogar bis in den Norden Frankreichs, Belgiens, der Niederlande, Deutschlands und Polens ausgeweitet.

Meist sind mit Nordeuropa allerdings die Nordischen Länder, d.h. Island, Norwegen, Schweden, Finnland und Dänemark mit den Faröer und Grönland gemeint – letzters zählt zwar zu den Nordischen Ländern, nicht aber zu Europa. Egal, wie Sie den Begriff verstehen, vielfältige Natur- und Kulturerlebnisse sind sicher.

Die Natur Nordeuropas lockt mit spektakulären Naturwundern, vielen Tieren und Polarlichtern. Polarlichter entstehen beim Auftreffen geladener Teilchen des Sonnenwindes auf die Erdatmosphäre in den Polargebieten der Erde. Seit 2007 steigt ihre Intensität der Polarlichter wieder an und wird 2012 ihren Höhepunkt erreichen. Der arktische Ozean steht nicht nur aufgrund seiner Fische für eine vielfältige Tierwelt - mit etwas Glück können Sie bei den Lofoten sogar Pottwale sehen. Zudem drängen sich im Juni und Juli an den Brutfelsen und Stränden etwa 50 Arten von Seevögeln und es gibt acht Robben-Arten, deren größte, die Walrossbullen, über vier Meter lang und über eine Tonne schwer werden kann. Und auch an Land können Sie kleine und große Tiere sehen, wie Eishasen oder Elche – und je nach Kreuzfahrt vielleicht sogar Eisbären.

Begeistern werden Sie zudem einmalige Naturwunder: Spektakuläre Fjordlandschaften, Gebirgsketten, Wasserfälle, schroffe Steilküsten und Gletscher, wobei sicherlich der Geirangerfjord in Norwegen, der seit 2005 zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört, hervorzuheben ist. Außerdem beindruckt natürlich die unglaubliche Weite unbesiedelter Natur mit bewaldeten Ufern, am eindrucksvollsten vielleicht auf den Faröer-Inseln, wo 48000 Menschen und 70000 Schafe leben. Ebenfalls spektakuläre Natur hat Island zu bieten, wo Sie Geysire bestaunen und ein Bad in der Blauen Lagune nehmen können.

Ebenso abwechslungsreich ist die Kultur Nordeuropas. Werfen Sie einen Blick auf  farbenfrohe Dörfer auf den Faröer und malerische Orten in Norwegen. Interessant sind auch Norwegens grüne Hauptstadt, Trondheim  mit der größten Kathedrale Norwegens oder die Jugendstilstadt Ålesund. Reykjavik gilt als heimliche Trendcity mit vielen Künstlern und Kreativen – was u.a. zu einem umstrittenen Konzerthaus mit einer fischschuppenähnlichen Glasfassade führte. Nicht zu vergessen sind natürlich die romantischen schottischen Schlösser und die  Whiskydestillerien.

Genießen Sie kulturelle Erlebnisse und unvergessliche Blicke in die Natur auf einem Ausflug oder von Bord Ihres komfortablen Post-, Expeditions- oder Kreuzfahrtschiffes aus – und vielleicht ist es nicht Ihre letzte Nordeuropa-Kreuzfahrt.

Nordeuropa Kreuzfahrten

Kreuzfahrten suchen:

 +49(0)4103 - 70 195 70Mo.-Fr. 9.00 - 18.00 Uhr, Sa. 9.00 - 13.00 Uhr