Ostsee

Wenn Reedereien ihre Kreuzfahrten in der Ostsee mit Titeln wie „Perlen der Ostsee“ beschreiben, dann hat das seinen Grund! Nirgendwo sonst hat man auf so engem Raum eine solche Vielfalt an kulturellen Höhepunkten.

Die Ostsee, auch Baltisches Meer genannt, entstand am Ende der letzten Eiszeit vor ca. 12000 Jahren und ist das größte Brackwassermeer der Erde. Das heißt nicht etwa, sie ist dreckig sondern ein Gemisch aus Salz- und Süßwasser. Die Anrainerstaaten der Ostsee sind Deutschland, Dänemark, Schweden, Finnland, Russland, Estland, Lettland, Litauen und Polen.

Schon bevor Sie überhaupt auf Ihr Schiff gehen, können Sie die ersten Sehenswürdigkeiten besichtigen. Egal von wo aus Sie starten, Kiel, Hamburg oder Warnemünde, können Sie das Flair alter Hansestädte erleben.

Fahren Sie Richtung Norden, ist die erste Hauptstadt Kopenhagen, bekannt für Schlösser, eine unglaublich große Fußgängerzone – Kopenhagen gilt als Designmetropole – und natürlich die Meerjungfrau. Nachdem man eventuell in Norwegens wunderschöner entspannter, grüner Hauptstadt Oslo Halt gemacht hat, geht es weiter nach Göteborg, wo man zu Fuß oder in einer blauen Straßenbahn viele historische Bauwerke und Schärengärten erkunden kann, und Stockholm, wo allein schon die Einfahrt ein Erlebnis ist: Frühmorgens kann man tausende Inseln der idyllischen Schärenlandschaft bewundern. Stockholm verteilt sich auf 14 Inseln in der Mündung des Mälarsees, von denen die Altstadtinsel Gamla Stan mit ihren abfallenden Gässchen die schönste ist. Hier kann man u.a. Schwedens Krönungskirche Storkyrkan, das Nobelmuseum und das Königliche Schloss, mit über 600 Zimmern eines der größten der Welt, besichtigen. Finnland lockt mit Turku und Helsinki: Turku bietet seine Burg, Museen und originelle Kneipen, während Helsinki mit einem majestätischen weißen Dom und einer von Klassizismus und Funktionalismus geprägten Architektur gegen hält, zu sehen beispielsweise bei der Finlandia-Halle oder dem Olympiastadion von 1952.

Höhepunkt der Ostsee-Kreuzfahrt ist sicherlich St. Petersburg, das Freilichtmuseum der Ostsee-Anrainerstaaten. Es gibt über 4000 Kultur- und Baudenkmäler - Sie haben die Qual der Wahl! Die Stadt, 1703 von Zar Peter dem Großen gegründet und nach seinem Schutzheiligen benannt, prunkt mit barocken Palästen und goldenen Kuppeln. Das berühmteste Museum der Stadt ist die Eremitage, eine der bedeutendsten Kunstsammlungen der Welt mit mehr als drei Millionen Objekten. Sie verteilt sich auf einen ganzen Gebäudekomplex, darunter auch auf den Winterpalast, die ehemalige Zarenresidenz. Oder zieht es Sie eher zur Besichtigung des Nachbaus des weltberühmten Bernsteinzimmers? Auch ein Besuch des berühmten Balletts darf eigentlich nicht fehlen. Zum Glück liegen fast alle Kreuzfahrtschiffe mindestens eine Nacht in St. Petersburg!

Tallin ist eine quirlige, hanseatisch geprägte Stadt mit einer von Türmen gekrönten Stadtmauer und vielen historischen Gebäuden aus Stein und Lehm, die ihr mittelalterliches Bild geradezu zelebriert. Riga hingegen vereint Hanse und Jugendstil. Lange vom deutschen Orden regiert, erinnert Rigas Altstadt an Lübeck. Zusätzlich kann man über 700 wunderschöne Jugendstilbauten mit reich geschmückten Fassaden bewundern.

Letzter Halt zurück Richtung Westen ist Danzig, wo zu einer Mischung aus Geschichte und Moderne eine fast mediterraner Lebensfreude kommt. Neben reich verzierten Bürgerhäuser kann man das um 1440 erbaute Krantor am Flussufer und die Danziger Werft besichtigen, wo unter der Führung von Lech Walesa die Gewerkschaftsbewegung Solidarnosc ihren Widerstand gegen das kommunistische Regime in Polen organisierte.

Bei so wunderschönen „Perlen“ mag es eine Einschränkung sein, dass die Reisesaison für die Ostsee-Kreuzfahrten nur von Mai bis September ist, das wird jedoch aufgehoben durch die schnelle und unkomplizierte Anreise mit Auto, Bus oder Bahn, so dass man einfach einmal öfter fährt...

Unsere Ostsee-Angebote

MSC Ostseekreuzfahrt 2019 - Ostsee Hauptstädte

Termine: Juni - August 2019

MSC Ostsee Kreuzfahrt- Ostsee Gold und Zarenpracht

Termine: Mai - September 2019

Oder Flusskreuzfahrt 2019 - Stralsund bis Berlin

Termin: 19.09. - 26.09.2019

Oder Flusskreuzfahrt 2019 - Berlin bis Stralsund

Termin: 12.09. - 19.09.2019

MS Amera Nordeuropa Kreuzfahrt - Dänemark & mehr

Termin: 27.09. - 04.10.2019

Plantours Oderkreuzfahrt 2019: Ostsee, Oder, Havel

Termine: 26.05. - 02.06.2019 | 09.06. - 16.06.2019

Ostee Kreuzfahrten

Kreuzfahrten suchen:

 +49(0)4103 - 70 195 70Mo.-Fr. 9.00 - 18.00 Uhr, Sa. 9.00 - 13.00 Uhr