Rhone

Thermen, Aquädukte und Amphitheater der Römer, die vielbesungene Brücke von Avignon, van Goghs Sonnenblumen, Lavendelfelder und das Ganze garniert mit französischer Küche und Weinen – wann machen Sie eine Flusskreuzfahrt auf Saône oder Rhone?

Die Saône entspringt in den Vogesen, fließt durch Gebirgsketten und Weinberge 473 km Richtung Süden und mündet bei Lyon in die Rhone. Dabei gibt sie ihren Namen ab, obwohl sie größer ist. Die durch Schleusen und Kanäle geregelte Saône ermöglichte schon in der Antike Handel, Industrie und Landwirtschaft. Sie ist recht schmal, fließt ruhig und gibt Ausblicke auf Berge mit romantisch liegenden Schlössern und Kirchen, weite Wiesen und schöne alte Uferdörfer.

Im Weinbaugebiet Burgund gibt es zwei schöne Altstädte zu besichtigen: In Chalon-sur-Saône, mit vielen Bürgerhäusern und der Kathedrale St. Vincent, sowie in Tournus, mit vielen Plätzen und der frühromanischen Kirche St. Philibert. Richtung Süden folgt das im 3. Jh. v. Chr. von den Römern gegründete Mâcon. Hier fahren Sie unter der St.-Laurent-Brücke hindurch, können diverse Museen und das Rathaus besichtigen und im Holzhaus - das zwischen 1490 und 1510 errichtete, berühmteste Haus Mâcons, das mit vielen Statuetten geschmückt ist und heute eine Kneipe beherbergt - etwas trinken, vorzugsweise Wein der Gegend. Oder Sie machen einen Ausflug zu den Ruinen der bekannten Abtei von Cluny, die 910 als Benediktinerkloster gegründet wurde. Die Abteikirche war zeitweise der größte Kirchenbau der Welt und Vorbild für viele Kirchen. Einen Bummel durch die mittelalterliche Altstadt Lyons werden Sie abends sicherlich besonders genießen, da dann Hunderte Bauwerke und andere Objekte systematisch illuminiert werden. Außerdem wurde in Lyon der erste Film gedreht, heute ist in der Straße ein Filmmuseum, Interpol hat hier seinen Sitz und die Saône mündet in die Rhone.

Der wasserreichste Strom Frankreichs entspringt am Rhonegletscher in der Schweiz, fließt zwischen Alpen und französischem Zentralmassiv und mündet nach 812 km unter Bildung eines Deltas ins Mittelmeer. Im Rhonetal wachsen viele Obstsorten, nicht nur Weintrauben, und natürlich sehen Sie auch mediterrane Pflanzen wie Zypressen, Olivenbäume und Rosmarin sowie im Süden, in Camargue und Provence, Wildpferde und Lavendelfelder.

Außerdem gibt es überall Reste der Römer, wie z.B. in Vienne, wo Pontius Pilatus gestorben sein soll, einen Tempel des Augustus und der Livia und das römische Theater. In Viviers können Sie die sehenswerte Kathedrale St. Vincent, die Römerbrücke und die Altstadt besichtigen oder einen Ausflug in die Ardèche machen, wo es Schluchten, Tropfsteinhöhlen und weitere Überreste von Römern und Kelten gibt. Avignon hat zwei UNESCO-Weltkulturerbe zu bieten: Die aus dem 12. Jahrhundert stammende, berühmte Brücke von St. Bénézet, von der allerdings nur noch vier der ehemals 22 Bögen erhalten sind, und den riesigen  Papstpalast aus dem 14. Jahrhundert, als der Papst aus Rom fliehen musste. Natürlich gibt es auch in Arles römische Zeugnisse: im Museum, einen Obelisken, Reste des Theaters und natürlich das bis heute genutzte Amphitheater von 49 v. Chr. Außerdem sind die mittelalterliche Kathedrale St. Trophime sowie das Stadtbild und die Landschaft zu nennen, beides von van Gogh 1888/89 hundertfach portraitiert.

Eine wunderschöne, sonnenverwöhnte Landschaft, Kunst und Kultur von Römern und Franzosen, weltberühmte Weine und französische Spezialitäten werden Sie einen unvergesslichen Urlaub erleben lassen.

Die beschriebene Route stellt ein Beispiel einer möglichen Flusskreuzfahrt dar und soll Ihnen mögliche Sehenswürdigkeiten entlang des Flusses nahe bringen. Genaue Beschreibungen Ihrer Route entnehmen Sie bitte der Routenbeschreibung auf der jeweiligen Angebotsseite.

Unsere Rhone-Angebote

Phoenix Reisen Rhonekreuzfahrt - Rhone Höhepunkte

Termine: März - Oktober 2020

Phoenix Rhone Kreuzfahrt - Rhone und Saone hautnah

Termine: April - Oktober 2020

Rhone Kreuzfahrten

Kreuzfahrten suchen:

Kundenservice

Tel. 04103 - 70 195 70
Rufen Sie uns an, schicken Sie uns eine Email an kreuzfahrten@rivers2oceans.de oder fordern Sie Ihr persönliches Angebot an.
persönliches Angebot

Newsletter

Aktuelle Angebote immer sofort per Newsletter erhalten

* Pflichtangaben

Gründe für uns

Persönliche Beratung

Top Kundenservice

Tausende zufriedene Kreuzfahrt-Kunden

Kreuzfahrten mit weltweiten Angeboten

Extra günstige Sonderpreise

 +49(0)4103 - 70 195 70Mo.-Fr. 9.00 - 18.00 Uhr, Sa. 9.00 - 13.00 Uhr