Kreuzfahrt-Reiseführer

Auch wenn ein Tag in der Stadt der Liebe zu kurz für die vielen Sehenswürdigkeiten ist - ein bisschen Liebe geht immer, auch ein Tagesausflug nach Paris kann verzaubern.

Von Buckingham Palace bis zum London Eye, von Harry Potter bis zur Finanzwelt – London ist unheimlich vielseitig und sehenswert, auch wenn es nur für einen Tagesausflug ist.

Wunderschöne Bauten, Grachten und belgische Schokolade machen Brügge zu einer der schönsten Städte der Welt.

Zwischen High Tea und Viktor Hugo – Guernsey liegt in mehrfacher Hinsicht zwischen England und Frankreich.

Die Kathedrale von Salisbury, der Tower of London oder doch die Titanic-Ausstellung in Southampton – in und um Southampton gibt es mehr als den Hafen.

Der tiefste bewohnte Punkt der Niederlande und dazu Wolkenkratzer – nicht nur dieser Gegensatz macht Rotterdam interessant.

Eine ins UNESCO-Welterbe aufgenommene Altstadt, Namensgeber für berühmte Süßweine und wunderbare Ausflugsmöglichkeiten – Porto ist vielfältig und für viele überraschend.

Die Lage am Atlantik, glanzvolle Handels- und Hafenstadt um 1500 und heute Sitz der Europäischen Agentur für die Sicherheit des Seeverkehrs – das Meer spielt in Lissabon eine bedeutende Rolle, zu sehen und zu erleben gibt es aber noch viel mehr.

Le Havre ist weit mehr als der Hafen, von dem aus es Ausflüge nach Paris gibt: Die charakteristische farbige Betonarchitektur im Stadtkern wurde als eines von nur zwei Stadtensembles des 20. Jahrhunderts von der UNESCO in die Welterbe-Liste aufgenommenen und Claude Monets Bild „Impression, Sonnenaufgang“ des Hafens von Le Havre gab der Stilrichtung Impressionismus ihren Namen.

Zwischen dem einzigen noch betriebenen Leuchtturm aus der Römerzeit, dem Torre de Hercules, und der Ciudad de Cristal, der Stadt aus Glas, lässt sich in La Coruña viel entdecken und angenehm Zeit verbringen…

Kreuzfahrten suchen:

 +49(0)4103 - 70 195 70Mo.-Fr. 9.00 - 18.00 Uhr, Sa. 9.00 - 13.00 Uhr